Unsere Kernaufgaben

Unsere Kernaufgaben bestehen aus Übertragungsdienstleistungen, Systemdienstleistungen und der Förderung des europäischen Strommarktes. Sie ergeben sich aus unserem Auftrag als Netzbetreiber nach dem niederländischen 'Elektriciteitswet' (E-wet) and dem deutschen 'Energiewirtschaftsgesetz' (EnWG).

Unsere Kernaufgaben

Windstrom-Booster-Konzept

Damit die Energiewende in Deutschland gelingt, muss der Ausbau Erneuerbarer Energie noch schneller und umfassender erfolgen als bisher. #SchnellerMehrErneuerbare

Weiterlesen
Unser Netz

TenneT betreibt das Hochspannungsnetz in den Niederlanden und in großen Teilen von Deutschland. TenneT überträgt Strom mit einer Spannung von 110.000 Volt (110 kV) und höher. Mit um 24.500 Kilometern Hochspannungsleitungen, überqueren wir Grenzen und verbinden Länder.

Unser Netz

Offshore Ausblick 2050

Bereits bis 2030 steigt die ursprünglich geplante Leistung von 15 Gigawatt Offshore-Windenergie auf 20 GW.

zu Offshore Ausblick 2050
Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen
Unternehmen

TenneT ist einer der führenden Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) für Strom in Europa mit Geschäftstätigkeiten in den Niederlanden und in Deutschland. Unsere Aufgabe ist es, die rund 42 Millionen Endverbraucher in unseren Märkten zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom aus unserem Hoch- und Höchstspannungsnetz zu versorgen.

Unternehmen

Wir sind TenneT

Wir versorgen rund 42 Millionen Menschen zuverlässig und rund um die Uhr mit Strom.

Weiterlesen

Transparenz und informelle Beteiligung

SuedLink hat in Sachen Beteiligung Standards gesetzt

Transparenz und Beteiligung werden bei SuedLink großgeschrieben. Denn der Ausbau der Strominfrastruktur und die Realisierung von Großprojekten wie SuedLink ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, die nur mithilfe von lokalem Wissen gelingen kann. Im derzeitigen Planfeststellungsverfahren haben wir einen grundstückgenauen Verlauf erarbeitet. Hierfür ist insbesondere der direkte Draht zu Eigentümerinnen und Eigentümern sowie Pächterinnen und Pächtern von betroffenen Flächen unerlässlich.  

Planungstool WebGIS

In unserem kartenbasierten digitalen Planungstool können Sie den aktuellen Planungsstand einsehen und punktgenaue Hinweise einreichen.

Informelle Beteiligung

Neben dem Planungstool können Sie mit uns auch in den direkten Austausch treten. Sei es bei unseren zahlreichen Veranstaltungen vor Ort, digital oder per Telefon oder Mail.

Formelle Beteiligung

Ansprechpartner für die Beteiligung im formellen Verfahren ist als zuständige Genehmigungsbehörde die Bundesnetzagentur (BNetzA). Aktuelle Informationen finden Sie auf deren Webseite

SuedLink hat in Sachen Beteiligung Standards gesetzt. Noch nie zuvor wurde bei einem Netzausbauvorhaben Beteiligung in dieser Form gelebt. Allein während der Bundesfachplanung fanden 689 Veranstaltungen statt, auf denen Korridoralternativen vorgestellt und diskutiert wurden. Rund 19.000 planungsrelevante Hinweise wurden eingesammelt, ausgewertet und beantwortet. Neben den Veranstaltungen spielte das WebGIS dabei eine entscheidende Rolle.

Bei SuedLink war es für Bürgerinnen und Bürger das erste Mal möglich, den Planern live über die Schulter zu sehen. Das kartenbasierte Planungstool ist eines der wichtigsten Instrumente, um grundstücksgenau den aktuellen Planungsstand einzusehen und Hinweise einzureichen. SuedLink war deutschlandweit das erste Netzausbauvorhaben, das die Beteiligung damit digitalisierte und somit einfacher zugänglich für jede und jeden machte. Viele andere Projekte sind dem Vorbild gefolgt. 

Unsere digitale Kommunikation und Beteiligung setzen Maßstäbe: Das zeigen nicht zuletzt die zahlreichen Preise, die wir dafür in den vergangenen Jahren gewonnen haben – unter anderem den Deutschen Preis für Onlinekommunikation, den Digital Communication Award und den weltweit anerkannten Gold Sabre Award. 

TenneT sucht den Dialog vor Ort!

Unser Team steht der Öffentlichkeit und der Politik für Fragen zum Planungs- und Projektstand sowie für ein persönliches Gespräch gerne zur Verfügung.


Sven Blanke

Bürgerreferent für Fachstakeholder


Dirk Schulte

Bürgerreferent für die Abschnitte A4 und B1


Moana Seiler

Bürgerreferentin für die Abschnitte A1-A3


Thomas Wagner

Bürgerreferent für die Abschnitte B2 und D3