Strommarkt

Die Energiebranche wird durch eine rasante Entwicklung gekennzeichnet. Der Prozess der europäischen Marktintegration begann vor einigen Jahren. Ziel dieser Integration ist die Schaffung eines einheitlichen europäischen Marktes, der es den Marktparteien erlaubt, auf einfache und effiziente Weise über die Grenzen hinweg mit Gas und Strom zu handeln.

Strommarkt

Kennzahlen-App iOS

Die TenneT TSO GmbH veröffentlicht in dieser App gemäß den gesetzlichen Bestimmungen netzrelevante Daten in einer für das iPhone optimierten Darstellung. 

Mehr erfahren
E-Insights

Unsere Vision ist es, einer der transparentesten Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) Europas zu sein und damit einen Wert für die Gesellschaft zu schaffen. In der Rubrik Energy Insights stellen wir Daten, Informationen und wertvolle Einblicke rund um das Thema Energie zur Verfügung.

E-Insights

E-Insights

Hier finden Sie interessante Zahlen und Fakten rund um TenneT.

Weiterlesen

Marktrelevante Informationen

Marktrelevante Ausfälle und Revisionen im Übertragungsnetz und weitere markrelevante Ereignisse

Anpassungen in den Veröffentlichungstools

Am 27. Februar 2024 wird TenneT größere Anpassungen in den Veröffentlichungstools durchführen, die zu verzögerten oder fehlenden Veröffentlichungen von Daten führen können. Wir werden die Veröffentlichungen überwachen und fehlende Daten so schnell wie möglich nachliefern. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Wartungsarbeiten vom 23.02. bis 24.02.2024

Liebe Nutzer der TenneT Homepage,

bitte beachten Sie, dass TenneT Deutschland von Freitag, den 23. Februar 20:00 MEZ bis Samstag, den 24. Februar 2024 18:00 Uhr MEZ eine geplante Wartung seines Veröffentlichungstools durchführen wird. In diesem Zeitraum werden keine Ausfälle von Betriebsmitteln des Übertragungsnetztes veröffentlicht. Sobald die geplante Wartung abgeschlossen ist, wird TenneT die Datenlieferungen überprüfen und gegebenenfalls fehlende Meldungen nachträglich veröffentlichen.

Mit freundlichen Grüßen
Onlineredaktion der TenneT

Nachfolgend finden Sie Informationen zu potenziell marktrelevanten Revisionen und Ausfällen von Netzelementen im Übertragungsnetz der TenneT TSO GmbH sowie zu Beschränkungen von Übertragungskapazitäten der Offshore-Netzanbindungssysteme aufgrund von geplanten und ungeplanten Abschaltungen.

Die Revisionen basieren auf der aktuellen vorläufigen Jahresabschaltplanung. Angegeben sind die geplanten Zeitbereiche der Nichtverfügbarkeiten. Diese und unterjährig geplante Abschaltungen werden aufgrund der angepassten Planungswerte aktualisiert. Des Weiteren sind für Onshore-Betriebsmittel die Regelzonen angegeben, auf welche eine Nichtverfügbarkeit gegebenenfalls Einfluss haben kann. Alle aufgeführten Nichtverfügbarkeiten werden bei der Berechnung der auktionierten Übertragungskapazität an den bewirtschafteten Grenzen und in den veröffentlichten NTC-Werten berücksichtigt.

TenneT kann nicht garantieren, dass die Revisionen tatsächlich in der veröffentlichten Weise zur Ausführung kommen.

Die Beurteilung, ob Ausfälle und Revisionen Marktrelevanz besitzen, obliegt dem Nutzer der Daten.

Darüber hinaus werden weitere Ereignisse bzgl. des Übertragungsnetzes von TenneT veröffentlicht, die einen potenziellen Einfluss auf den Strommarkt haben. Die abschließende Beurteilung, ob diese Ereignisse tatsächlich Marktrelevanz besitzen, obliegt dem Nutzer der Daten.

Wir bieten unseren Besuchern unterschiedliche Webfeeds an. Der RSS-Feed (human readable) kann beispielsweise leicht in ihre Outlookapplikation eingebunden werden. Hierfür müssen Sie nur den Link/die Adresse des RSS-Feeds in die Zwischenablage kopieren und im Outlook unter RSS-Feeds einfügen. Anschließend werden Sie über Aktualisierungen automatisch informiert.

Marktrelevante Informationen - Offshore

Weiterlesen

Marktrelevante Informationen - Onshore

Weiterlesen

Weitere Ereignisse

Name des Assets/ Projekts   Titel Datum, Zeit der Veröffentlichung Startzeitpunkt des Vorfalls Voraussichtlicher Endzeitpunkt des Vorfalls Marktzone Betroffene Kapazität Verfügbare Kapazität Grund
                   
ICS Plattform zur Allokation von intraday Kapazitäten   Nichtverfügbarkeit der Plattform führt zu einem Stopp der intra-day Allokation an den Grenzen zu DK1 und NL 17.11.2017, 14:38 Uhr 16.11.2017, 21:00 Uhr 17.11.2017, 20:00 Uhr D/DK/NL - - Technische Probleme
ICS Plattform zur Allokation von intraday Kapazitäten (Update zur Meldung vom 17.11.2017, 14:38 Uhr)   Störung behoben. Intraday-Allokation nach NL wieder möglich 18.11.2017, 11:59 Uhr 16.11.2017, 21:00 Uhr Tatsächlicher Endzeitpunkt: 18.11.2017, 02:10 Uhr D/DK/NL      
ICS Plattform zur Allokation von intraday Kapazitäten (Update zur Meldung vom 17.11.2017, 14:38 Uhr)   Störung behoben. Intraday-Alloationnach DK1 wieder möglich 18.11.2017, 11:59 Uhr 16.11.2017, 21:00 Uhr Tatsächlicher Endzeitpunkt: 18.11.2017, 03:04 Uhr D/DK/NL - -